Nummer 15

About awesome Video-Stuff

Ritter Sport Olympia feiert sein Comeback

with 5 comments

SDC10272

Am Samstag erreichte mich dann doch noch das Schokoladenpaket, dass der freundliche Bote nicht direkt bei mir abgeben wollte. Vorbereitet war ich darauf schon, da ich von meinen Freunden von elbkind gefragt wurde, ob ich die Kampagne hier in meinem Blog ein wenig begleite. Wie man unschwer merkt, sagte ich gerne zu.

Der Inhalt des Pakets ist schnell erklärt, es handelte sich um gefühlte 10 Pfund Ritter Sport Schokolade. Und zwar nicht um irgendeine, sondern um die neu aufgelegte Sorte “Olympia”. Die Fans werden sich freuen, und aus zwei Gründen passt dieses Paket auch hervorragend zu mir. Da ich erstens so gut wie keine Schokolade konsumiere, und zweitens daher fast alle verschenken werde. Und da sind wir auch bei dem Punkt, an dem es interessant wird, bei der Kampagne nämlich.

Schließlich gibt es noch andere, und die scheinen diese Sorte sehr vermisst zu haben. Also eine perfekte Grundlage für Empfehlungsmarketing. Nur ein Beispiel: Als ich vor dem Start von der Kampagne erfuhr, kannte ich die Sorte eigentlich nicht mehr wirklich. Also blind recherchiert und siehe da, einer der ersten Treffer war eine Petition zur Wiedereinführung. Gut, mit 72 Unterzeichnern ist das nicht der grandiose Wert, aber ein Indikator schon. Was kann es besseres geben, als leidenschaftliche und engagierte Markenbotschafter? Und genau dieses versucht man sich mit der gestarteten Kampagne zu nutze zu machen.

So tobt man sich unter anderem auf YouTube, Twitter und im eigenen Blog aus. Die Ausrichtung ist aber nicht eigenen Content zu produzieren, dafür sollen die Markenfans selber sorgen, mit Vorschlägen, Ideen und einen Videowettbewerb. Und als Gewinn winkt eine besondere Ehre, denn die einfallsreichsten Ideen werden im TV Spot ausgestrahlt. Hier mein bisheriger Favorit:

MSTR – Ritter Sport Olympia Song

youtube.com

Im folgenden werde ich diese Kampagne ein wenig begleiten, weil ich von der Idee fasziniert bin seine Fans aktiv in das Marketing zu involvieren, und dem 360° Ansatz. Der, wenn es gut läuft, auf die gesamte Marke einzahlen kann. Für ein Fazit ist es natürlich noch zu früh, aber der Blog lebt, die ersten Ideen laufen ein. Twitter hinkt im Moment noch ein wenig hinterher, was vermuten lässt, dass die Fans dort nicht sonderlich aktiv sind. Ich bin sehr gespannt was da noch alles kommt. Demnächst mehr…

About these ads

Written by nilsn

23 Juli, 2009 um 14:46

5 Antworten

Abonniere die Kommentare per RSS.

  1. Hallo Nils,

    Deine vermutung stimmt. Wir sind total begeistert, weil sich SO viele Fans gemeldet haben und über WKW so wie einige Blogs (z.B. neue-ess-klasse.de) auch immer neue rekrutieren.

    Auf die “hipperen” Social Networks wie Facebook oder Twitter sind eher unter den Olympia-Meinunsgführern wie Klaus Eck oder Kira Song beliebt, nicht so sonderlich unter den “angestammten Fans” der Marke.

    Aber mal sehen, wie sich das noch entwickelt, wenn die Fanbasis weiter wächst und die ersten Realwelt-Aktionen mit der Schokolade starten…

    Markus Roder

    24 Juli, 2009 at 08:58

  2. Ich hab da neulich bei Twitter auch schon von gehört. Muss sagen: Nogger Choc war schon toll, aber das ist WAHNSINN! Alter, die hatten da Traubenzucker und so Honigcrsip-Stückchen drin. Mein Opa hatte für mich und meine Schwester immer eine Auswahl an Schokolade am Start. Meine Schwester HASSTE die Olympia und ich konnte davon nicht genug bekommen – und das ist wirklich kein Shice!

    Machst Du da mit bei diesem Film-Wettbewerb?
    Ich überleg mir das echt mal…

    MC Winkel

    24 Juli, 2009 at 12:08

  3. Jajajaja, mach mit, mein guter MC – qualitativ hochwertige Filmbeiträge von FANS sind immer willkommen! Gibt auch ein dickes Paket der leckeren Olympia… versprochen.

    Markus Roder

    24 Juli, 2009 at 13:00

  4. @MC Winkel: Bin irgendwie nicht so der Videoblogger, und mir fehlt auch das nötige Equipment. Aber du bist doch quasi prädestiniert dafür, schaue deine Videos immer sau gerne.

    Und vom Markus bekommst du ja jetzt auch noch was für die Linie. ;-)

    nilsn

    24 Juli, 2009 at 16:43

  5. [...] 2 Wochen erfuhr ich über twitter das erste Mal, dass die Olympia zurückkommt und beim Nilsn hab ich dann von diesem Video-Wettbewerb gehört. Und jetzt mal ehrlich: wer, wenn nicht ich? Hier [...]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

%d Bloggern gefällt das: