Nummer 15

About awesome Video-Stuff

Archive for the ‘Movies’ Category

28 Drinks Later

leave a comment »

Written by nilsn

22 Januar, 2010 at 16:45

Momente

with one comment

Ich wollte eigentlich einen längeren Text über diesen Film schreiben, aber mir ist irgendwie keiner gelungen, der die Stimmung dieses wunderbaren und inspirierenden Will Hoffmann Films transportieren könnte. Ich Scheitere einfach daran, Momente zu erklären, weil ich entweder zu viel von meinem Inneren preisgeben müsste, weil man ihn sonst ja nicht einordnen könnte. Oder ich kann mir schlicht nicht vorstellen, dass Dritte mit der Schönheit oder Schrecklichkeit eines für mich wichtigen Momentes etwas anfangen könnten. Daher sage ich nur so viel:

Meine tatsächlich schönsten oder blödesten,  in jedem Fall aber wichtigsten Momente, waren immer eher die Kleinigkeiten. Doch sie fanden immer dann statt, wenn andere Menschen beteiligt waren, etwas mit mir teilten, mich lobten, ärgerten oder verletzten. Die scheinbar großen Erfolge, die nehme ich als Handgepäck mit. Was für mich tatsächlich zählt, sind die sozialen Erlebnisse, und die sind es auch, die mir letztlich Kraft geben.

16: Moments

youtube.com

Written by nilsn

28 August, 2009 at 11:19

Veröffentlicht in Art, Life, Movies

Tagged with , , ,

Inglourious Basterds – Beide Trailer

leave a comment »

Fest war ich davon überzeugt, den ersten Trailer von Inglourous Basterds verbloggt oder getwittert zu haben. Aber irgendwie nicht, was mir die Möglichkeit gibt, jetzt Beide zu bringen. Die Geschichte des Tarantino Films dreht sich um die als “The Bastards” bekannte Truppe unter Leutnant Aldo Raine (Brad Pitt),  die Vergeltungsschläge gegen die Deutschen ausführen. Aus Deutscher Sicht sei gesagt, dass Diana Kruger, Til Schweiger und Daniel Brühl in dem Film mitspielen. Aber genung der Worte, die beiden Trailer können es einfach am besten erzählen.

Inglourious Basterds Trailer 2009

youtube.com

Inglourious Basterds – Trailer #2

youtube.com

Written by nilsn

22 Juni, 2009 at 19:26

Kurzfilme von Nash Edgerton

leave a comment »

Auf MTV bin ich über das großartiges Musikvideo (oder ist es ein Kurzfilm?) von Nash Edgerton mit Amanda Aardsma und Joel Stoffer gestolpert, dazu der Song Beyond Here Lies Nothing von der Legende Bob Dylan. Mehr Gründe braucht es nicht, um dieses Video hier zu zeigen. Mehr Infos bei IFC.com und hier: Looking Back at “Dont Look Back”.

Beyond Here Lies Nothing (Short Film)

youtube.com

Und wer von den Qualitäten von Nash Edgerton noch nicht überzeugt ist, oder schlicht mehr sehen möchte, der sollte sich noch dem Kurzfilm Spider widmen. Der Mann ist in Personalunion Stuntman, Editor, Producer, Writer, Actor und Director, und macht ein richtig guten Job. Der Film ist nichts für schwache Gemüter, nur als kleine Warnung. Für alle anderen bestimmt ein Riesenspaß. “It’s all fun and game until someone loses an eye.” – Mum -

Spider

youtube.com

Written by nilsn

22 Juni, 2009 at 15:13

Veröffentlicht in Art, Medien, Movies, Music, Videos

Tagged with , , , , ,

‘Machete’ wird wirklichkeit

with 2 comments

Aus meiner liebsten anonymen Quelle erreichte mich gestern in der Nacht wieder ein Mail, die mein Herz höher schlagen ließ. Eingefleischte Fans der beiden Grindhouse Filme von Rodriguez und Tarantino (Death Proof) werden sich sicher noch an den Machete Trailer im Film Planet Terror erinnern. Der ehrlicherweise das heimliche Highlight des Films war. Und die gute Nachricht, der kommt jetzt ins Kino. So ist im themovieblog.com zu lesen:

I remember how many people (including myself) were disappointed when they found out that it was just a FAKE trailer and not one for a real upcoming movie.

Und das trifft es wohl auf den Punkt. Der Trailer ist wieder so durch und abgedreht, dass er die Erwartungen wieder in Höhen schraubt, die er über die volle Länge wohl kaum halten kann. Dennoch freue ich mich wie ein kleines Kind auf diesen Film.

‘Machete’ Trailer – non-bootleg

youtube.com

Written by nilsn

17 Juni, 2009 at 08:57

Courage

with one comment

Lange ist es her, dass ich hier den letzten Kurzfilm verbloggt habe. Doch das warten hat sich mehr als gelohnt. Hier der wunderbare Film Sebastian’s Voodoo, über das Aufbringen von Courage und Mut, und das Zurückstellen des eigenen Ich’s.

Der Film von Joaquin Baldwin ging auf der NFB Cannes Short Film Corner Competition an den Start, und konnte schon einige Awards abgreifen. Mehr Filme im YouTube Screening Room.

SEBASTIAN’S VOODOO

youtube.com via

Written by nilsn

1 Juni, 2009 at 11:41

Veröffentlicht in Medien, Movies

Tagged with , , ,

Kennst du diese Sau?

with 2 comments

sppd

Ein weiser Mann sagte einmal, du musst in dunklen Ecken suchen, um Erleuchtung zu finden. Was auch die herrschende perfekte Optik in Die Sau ist Tot beschreibt, und am gestrigen Mittwoch bei der Premiere im Cinemmaxx am Dammtor zu sehen war. Neben dieser zeichnet sich diese Serie in erster Linie durch markige Sprüche und viel Lokalkolorit aus. So waren auf der Premiere und der anschließenden After-Show Party im Café Keese viele Kiezgrößen vertreten, und wurde von den Verantwortlichen auch entsprechend mit viel Show inszeniert. Durch den Abend führte Olivia Jones, begleitet von der überschwänglichen und ausgelassenen Stimmung des Publikums im überfüllten Kinosaal. Doch auch Nichthamburgern dürfte dieses Werk gefallen, da u.a. auch die ein oder andere Anspielung auf bekannte Filme und Serien vorkommt.

Die erste Episode kann man sich jetzt auf sppd.tv ansehen, die anderen folgen im wöchentlichen Turnus. Ich möchte mich an dieser Stelle noch ganz herzlich bei Elbkind für die Einladung und den grandiosen Abend bedanken. Allen anderen lege ich diese aufwendige Studio Seidel Produktion ehrlich und aufrichtig ans Herz.

[Update:] Fast vergessen, mehr Infos und der Trailer hier und hier.

Written by nilsn

15 Mai, 2009 at 12:41

Veröffentlicht in Medien, Movies, Web

Tagged with , , ,

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.