Nummer 15

About awesome Video-Stuff

Da staunt der Truthahn, und der Fachmann wundert sich

leave a comment »

turkey

Ein wunderbare und allzu verständliche Metapher hat Nassim Nicholas Taleb im Bezug auf die Finanzkrise verwendet.

Ein Truthahn wird tausend Tage lang gefüttert. Jeden Tag registriert die statistische Abteilung seiner Gehirnregion, dass die menschliche Rasse sich um sein Wohlergehen sorgt, und jeden Tag erhärtet sich diese Feststellung mehr. An einem schönen Mittwochnachmittag, einen Tag vor „Thanksgiving“, erlebt der Truthahn eine Überraschung. [ganzer Text bei FAZ.net]

Gerade in durchaus komplexen Zusammenhängen sind es oft die einfachen Bilder die einem Mechanismen verständlicher machen, einem jedoch die Angst zu nehmen vermögen sie nicht. Gerade das Gegenteil ist der Fall, nahezu beängstigend stupide scheinen die Menschen einem Impuls oder einer Gier nachzugehen, wenngleich das Ende, der Gau irgendwie schon vor der Tür steht. Und ohne dem folgenden Tweet und seinem Schöpfer 343max zu nahe treten zu wollen, muss ich das Folgende jetzt sinnentfremden, es twitkritisch in den Raum stellen.

343max

Link;

Ist natürlich völlig anders gemeint, und brachte mich beim lesen sehr zum lachen. Aber irgendwie könnte dieser Satz auch stellvertretend für die Mechanismen und die Naivität der Kreditwelt und deren Protagonisten stehen.

Advertisements

Written by nilsn

11 November, 2008 um 14:17

Veröffentlicht in Life, Politics, Web

Tagged with , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: