Nummer 15

About awesome Video-Stuff

Der Weihnachtsmann und die schlechten Geschenke

leave a comment »

weihnachten

Weihnachten kommt unaufhaltsam Näher, also wird es auch Zeit sich dem Thema einmal anzunehmen. Nach dem Klick warten zwei wunderbare Videos auf Aufmerksamkeit, die es trotz ihrer normüberschreitenden Länge allemal wert sind angeschaut zu werden.

Beware of the Doghouse ist einer meiner Lieblinge der letzten Tage. Er zeichnet sich aber weniger durch spektakuläre Wendungen, oder Überraschungen aus, vielmehr erzählt er eine bekannte Geschichte. Das Doghouse erinnert von Vorne bis Hinten an klassische Gefängnisszenen aus der Filmwelt. Oft hat man Dialoge gehört, wie Ich habe nichts getan, ich bin unschuldig! woraufhin die Antwort wie automatisiert kommt Jeder hier denkt, er ist unschuldig, oder Jungs? was mit Gelächter beantwortet wird. Und dann darf jeder seine Geschichte erzählen, einer darf versuchen den Gnadenausschuss von seiner Läuterung zu überzeugen, was ihm natürlich nicht gelingt, aber der Fluchtplan ist bereits ausgearbeitet.
Das und noch einige weitere klassische Filmfiguren und -rollen werden ihr in eine ebenso banale wie klare Botschaft gepackt: Schenkt den Frauen Schmuck!Und trotzdem, oder gerade deswegen macht der Spot so viel Spaß. [via]

Beware of the Doghouse- Hilarious!

Link: youtube.com

Der zweite Spot hat weniger einen werblichen Hintergrund, spielt aber ebenso mit bekannten Filmgeschichten. Er stellt sich der Frage, wie der Weihnachtsmann in allen Ländern so Präsent sein kann. Dies erfordert sowohl Jagdgeschick, als auch einer erzieherische Kompetenz, die selbst die Supernanny vor Neid erblassen lässt. Was dabei herauskommt ist durchaus Unterhaltsam, dabei aber nicht ohne Botschaft. [via]

Rare Exports Inc (Santa Training)

Link: youtube.com

Written by nilsn

16 Dezember, 2008 um 12:38

Veröffentlicht in Marketing, Videos, Viral, Web

Tagged with , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: