Nummer 15

About awesome Video-Stuff

Ein Kühlschrank und seine Folgen

with one comment

Seit Ende des letzten Jahres drehte der Walk in Fridge Spot von Heineken seine digitalen Runden in Blogs, auf Twitter und der elektronischen Post. So kommt der Spot mittlerweile auf über zwei Millionen Views, und dient auch als Vorlage zu weiteren (Ich schrieb darüber). So wurde der Kühlschrank bereits nachgebaut, Bavaria zeigte auf eine andere Art was sie von den ausflippenden Männern hält. Jetzt kommen noch die Clevland Cavaliers, die sich zwar weniger für Bier interessieren, dafür aber die komplette Idee übernehmen. Und dann kommt wieder Heineken mit einem eigenen Spoof (Spot unten), was jetzt aber auch mal langsam das Ende der Fahnenstange sein sollte. Die Genannten sind ja alle ganz Nett, das schützt aber nicht vor Abnutzungseffekten. Langsam mal wieder was Neues!

NEW: Heineken Walking Fridge (follow up)

youtube.com

viaTwitter

Advertisements

Written by nilsn

27 April, 2009 um 12:19

Veröffentlicht in Advertising, Marketing, Viral

Tagged with , , , , ,

Eine Antwort

Subscribe to comments with RSS.

  1. […] Was im Falle des Gefallens auch für den Werber spricht, da er mich erreicht hat. Nun haben sich Heineken und einige Andere an das Thema Kleiderschrank herangemacht, mit überdurchschnittlichem Erfolg. Was […]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: