Nummer 15

About awesome Video-Stuff

Elektronik vs. Papier

leave a comment »

Es ist eine bunte Mischung aus Spaß-Guerilla-Aktion, CSR (Corporate Social Responsibility) und viralem Marketing, was uns T-Mobile hier wieder anbietet. Doch ist es nicht ebenfalls eine bunte Mischung aus Fragen der Glaubwürdigkeit, der Abnutzungseffekte und der Austauschbarkeit des Unternehmens?

Mittlerweile scheint der Flashmob zum guten Ton zu gehören, was auch völlig in Ordnung ist, und im ersten Fall auch eine menge Spaß gemacht hat. Doch zieht man diese Effekte ab, bleibt dann eigentlich noch was übrig? Elektronik statt Papier, soweit schon klar. Nun bin ich kein Umweltexperte, aber durchaus in der Lage die Tatsache wahrzunehmen, dass die Telefone und Notebooks mit sehr viel Strom funktionieren. Also gebe ich die Frage weiter. Was bleibt da übrig, und geht die Öko-Rechnung – trotz Green-IT – überhaupt auf?

„Tree Rave“ T-Mobile

youtube.com

Advertisements

Written by nilsn

3 Juni, 2009 um 11:41

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: