Nummer 15

About awesome Video-Stuff

Twitterhype

leave a comment »

Ich sag es immer gleich vorneweg, ich bin nicht umsonst auf XING und Facebook in I love Twitter Gruppen. Ich liebe es auch wirklich! Gerade mit den stetig ansteigenden Zahlen der Follower, und derer denen ich Followe, macht es mehr und mehr Spaß. Übrigens verweise ich an so einer Stelle immer wieder auf diesen Artikel, weil ich doch ein zumindest differenzierteres Verhältnis zu den Zahlen habe. Jedenfalls habe ich dort tolle Menschen kennengelernt, mit denen der Austausch viel Freude macht. Als Newsfeed ist es fast wichtiger als der Feedreader geworden und so weiter.

Doch wie viel Aufmerksamkeit mein Artikel über die Philips vs.-Kampagne erhalten hatte, freute mich natürlich einerseits, auf der anderen Seite verwundert es mich auch. Ich beobachte schon seit längerem, dass gerade die Themen rund um Twitter richtig gehypt werden. Im Marketing-Mix halte ich es aber für nicht mehr als ein Bausteine zum Gesamtkonstrukt. Noch sind bei Twitter meines Erachtens jene, die langläufig als die Digitale Bohemé oder so was in der Art gelten, zumindest sind sie Vorreiter. Es sind mit Sicherheit starke Multiplikatoren, keine Frage. Aber ausschließlich Kampagnen über Twitter laufen zu lassen, halte ich bei Massenprodukten noch nicht für zwingend zielführend. Dahingestellt sei, in welche Richtung es sich überhaupt entwickelt. Was ich allerdings gleich wieder ein wenig einschränke, da ich es als Test durchaus Sinnvoll finde. Aber als die größte Idee der Welt, ist Philips vs. nun wirklich nicht zu bezeichnen.

Letztlich soll dies auch gar keine große Kritik an dem Hype sein, liegt halt in der Natur des Netzes. Aber daher sollte man nicht aufhören, sich weiter Fragen zu stellen. Und die sollten sich um die volle Breite der sozialen Medien drehen. Zielgruppenorientierte und ganzheitliche Kampagnen, und hierfür kann man dann sinnvolle Kanäle wählen und sich seine Multiplikatoren suchen.

Advertisements

Written by nilsn

26 Juni, 2009 um 13:28

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: