Nummer 15

About awesome Video-Stuff

Haben es Virals aus Deutschland schwer?

with 7 comments

Es gibt nach wie vor nicht viele gute deutsche Virals, die mir bisher begegnet sind. Was zum einen aber auch eine Frage der Gewöhnung sein dürfte. Analog dazu hat ja selbst die deutsche Popmusik erst durch Gruppen wie Wir sind Helden das peinliche Charmegefühl umgehen können, dass das plötzliche Verstehen von Texten ausgelöst hatte.

Daher überraschte mich der Red Bull Spot mit Mario Gomez dann doch ein wenig, da die Idee zwar nicht neu, die Umsetzung aber überhaupt nicht peinlich ist. Beworben wird das Red Bull Schützenfest, beim dem User – ähnlich wie bei der Ritter Sport Kampagne – eigene Videos einsenden sollen. Warum der Weg über seine offizielle Homepage geht, ist mir allerdings unklar. Hier der Spot:

Red Bull Schützenfest mit Mario Gomez

youtube.com

Wenn ich jetzt in meinem Gedächtnis nachforsche, fällt mir nicht mehr besonders viel Deutsches ein. Es gab mal Gewalt ist keine Lösung von Jungstil, aber sonst? Also gilt es wie immer, weiteres gerne in den Kommentaren (darf auch Eigenwerbung sein).

About these ads

Written by nilsn

14 August, 2009 um 14:53

Veröffentlicht in Advertising, Marketing, Viral

Getaggt mit , , , ,

7 Antworten

Abonniere die Kommentare per RSS.

  1. Vergiss den guten Bruno Kammerl nicht. Der hat es von Deutschland aus zu absolutem Weltruhm gebracht:-)

    Generell sind uns UK und die USA, was innovative Werbung betrifft, immer ein paar Jahre voraus. So auch bei den Viral Videos. Die gehören dort einfach zum herkömmlichen Marketingmix dazu.

    Diese Tatsache und die damit verbundene höhere Auslieferungsfrequenz hat natürlich auch zur Folge, dass sich auch die Zahl der Viral Video-Hits erhöht.

    Tobi

    14 August, 2009 at 15:12

  2. Der Bruno ist mir aus dem Kurzzeitgedächtnis gefallen, ist ja fast schon ein Weltstar.

    Mit USA und UK gebe ich dir recht, großer Markt und auch viel Müll. In DE brauchen wir wohl noch ein wenig Zeit, aber es wird ja langsam besser.

    nilsn

    14 August, 2009 at 20:11

  3. Die Idee zum Video ist übrigens (nicht schlecht) geklaut. Ich finde die Vorlage nicht. ich glaube, es war ein Franzose, der seine Kunstschüsse an allen möglichen Örtlichkeiten veryoutubed hat.

    CH

    16 August, 2009 at 18:14

  4. Mir war beim Schreiben auch der Name entfallen, jetzt habe ich ihn wieder. War Remi Gaillard, der für diverse coole Filme verantwortlich ist.

    nilsn

    17 August, 2009 at 09:35

  5. Ja, genau den meinte ich.

    hauschke

    17 August, 2009 at 10:36

  6. Das liegt vielleicht auch daran, dass dir die “Alter hast du’s drauf?!” – Videos zum Hals raushängen?! Also die, mit diesem Möchtegern UGC Look. Mir geht das nämlich manchmal so. Ganz zu schweigen davon, dass die meisten echten mit UGC bestückte/umworbenen Kampagnen kläglich scheitern. Unser aktueller Beitrag für ne Kamera: http://www.youtube.com/watch?v=m9Et7UQh1tg

    Christian

    30 August, 2009 at 23:10

  7. @Christian: Ich glaube da liegst du nicht falsch, in letzter Zeit vermisse ich ein wenig inovatives und neues. Aber dein verlinktes Beispiel fand und finde ich schon sehr cool, echt sehr gute Arbeit!

    nilsn

    1 September, 2009 at 18:22


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

%d Bloggern gefällt das: