Nummer 15

About awesome Video-Stuff

Archive for September 2009

Editors Video „Papillon“

leave a comment »

Lange ist es her, dass ich das letzte Mal ein Musikvideo hier eingebettet hatte, nun ist es wieder soweit. Papillon von den Editors habe ich zuerst in einer Solo-Unplugged Version gehört und war begeistert. Dann sah ich das Videos und war es um ein vieles mehr. Und noch ein Nebensatz: Wer bei seinen offiziellen Videos das einbetteten erlaubt, der hat es so oder so doppelt verdient.

Editors – Papillon

youtube.com

Written by nilsn

30 September, 2009 at 12:41

Veröffentlicht in Medien, Music, Videos

Tagged with , , ,

Eingesprungen

with 2 comments

Mit Jump for Joy bringt BMW ein wahrlich charmanter Spot, mit der ein oder anderen lustigen Szene, aber einer tollen Grundstimmung. Wahrscheinlich nur bedingt im Alltag umsetzbar, aber wann ist das Werbung schon?

BMW. Jump for Joy.

youtube.com

Written by nilsn

30 September, 2009 at 11:43

Veröffentlicht in Advertising, Marketing, Viral

Tagged with , , , ,

100 YouTube Hits in vier Minuten

with 2 comments

Was ich von YouTube halte habe ich ja bereits hier beschrieben, und auch auf die immerneuen Maschups verwiesen und sie gefeiert. Nun kommt also das Nächste daher, und der zeigt in etwas mehr als drei Minuten die schönsten YouTube Momente. Cooler Zusammenschnitt, der einem sehr viele bekannte Videos und Typen ins Gedächtnis ruft. Bei der von Olaf geforderten Runde bei RTL, mit den 25 besten Virals aller Zeiten würde ich mich als Gülcan (gerne auch mit Perücke) anbieten.

100 GREATEST HITS OF YOUTUBE IN 4 MINUTES

youtube.com

Und aus den Kommentaren bei off the record noch eine etwas ältere Version, dafür aber mit eigener Musik:

we didnt start the viral (a must see)

youtube.com

Written by nilsn

28 September, 2009 at 18:52

Social Networking Challenge

leave a comment »

Man gebe Nutzern von verschiedenen Social Networks das zu vermarktende Telefon, lasse sie in einem gewissen Zeitfenster ihre Freunde einladen, und dann trifft man sich zu was auch immer. Mir geht es jetzt weniger um das Video, weil es auch eher von durchschnittlichem Unterhaltungswert ist, aber die Idee ist cool. Solche Ansätze schreien nach meinem Empfinden nach einer Weiterentwicklung.

Social Networking Challenge

youtube.com

Written by nilsn

25 September, 2009 at 14:03

Rettet die Brüste!

with one comment

Anscheinend für Jugendliche unter 18 Jahren nicht geeignet, obwohl so viel nun auch nicht zu sehen ist. Auf jeden Fall ein toller Spot für ein ernstes Thema.

SAVE THE BOOBS!

youtube.com

Written by nilsn

23 September, 2009 at 18:48

Veröffentlicht in 1

Tagged with , , ,

Quique The Head

leave a comment »

Viel hat Quique nicht, außer halt seinen Kopf. Doch gibt es die wage Hoffnung auf eine Körpertransplantation, und dort kommen auch die User ins Spiel. Mehr dazu auf quiquethehead.com, oder im Facebook-Profil. Mit dieser Diesel Helmets-Kampagne kommt mal wieder ein wenig – sagen wir – englischer Humor ins Spiel, was mir auch sehr gut gefällt. Aber das Diesel mit solchen Aktionen weniger Probleme hat zeigt ja auch die Historie.

Quique The Head

youtube.com

Written by nilsn

22 September, 2009 at 16:35

Veröffentlicht in Advertising, Marketing, Social Community, Viral

Tagged with , , , ,

Eingabe beliebig

with one comment

autistVZ

Manchmal sind die recht schlichten Ideen tatsächlich sehr lustig, und sorgen auch für einen guten viralen Drive (nur meine Vermutung). So verspricht AutistVZ mit dem Claim „Hast du schon deine Ruhe?“ wohl auch ebendiese. Beliebige Anmeldung, und Links zu anderen Networks, um seine Accounts zu löschen. Schlichte und gute Idee, dessen Urheber nicht sonderlich schwer zu recherchieren ist. Also los, und abmelden!

[via BrainWash]

Written by nilsn

21 September, 2009 at 18:43

Die Lunge, dein bester Freund

leave a comment »

Dass die eher dröge Firma Dräger sich mit so einem Spot in die Weiten von YouTube begibt, finde ich sehr lobenswert. Das so ein guter Spot herauskommt, umso mehr. Und ich will das Kostüm für meinen nächsten Besuch auf einer Faschingsparty. Wer möchte nicht als Lunge gehen?

Breathe in, find out

youtube.com

Written by nilsn

18 September, 2009 at 13:41

Veröffentlicht in Advertising, Marketing, Viral

Tagged with , ,

VW und das Klischee

with one comment

Auch wenn die Geschichte rund um das Einparken, und die damit aufkommende Frage welches Geschlecht es besser kann, schon recht abgenutzt ist. Der Spot von Grabarz & Partner für VW ist dennoch eine Erwähnung wert, weil gute Unterhaltung.

Volkswagen „Parken“, Park Assist

youtube.com

Written by nilsn

18 September, 2009 at 13:27

Veröffentlicht in Advertising, Marketing, Viral

Tagged with , , ,

Social Media Fail

leave a comment »

Nicht alles ist wunderbar, was die Social Media Welle so an die Oberfläche spült. Was an sich auch nicht so schlimm ist. Es gibt halt auch in allen anderen Bereichen ein paar Dinge die man besser oder schlechter findet, die gut oder halt weniger funktionieren. Aber manchmal greift man halt richtig ins Klo, ob mit böser Absicht oder auch nur aus Unwissenheit. Im Fall Jako wird es dann zum PR-Gau, zuzüglich einer kostenlosen Schulung in Sachen Netzdynamik, Social Media und SEO. Doch manche Aktivitäten machen auch einfach nur Spaß, wie z.B. die Twitter Video Traffic Explosion. Da erkennt man den Experten auf den ersten Blick, ob an der URL oder der in Word durchdesignten Gourmetwebsite. Und damit mir diese Perlen der Netzwelt nicht mehr entgehen, begrüße ich socialmediafail.de/ in meinem Reader und der Blogroll. Hier wird der ganze Spaß nämlich dokumentiert.

Written by nilsn

10 September, 2009 at 16:42

Veröffentlicht in Blog, Social Media

Tagged with , , ,

Strom über Frankfurt

with 2 comments

Ein weiterer Viral von Audi zu der „Electricity Untamed“ Geschichte. Die anderen Beiden gibt es nach dem Klick auf das hier. Gute Arbeit, gefällt mir!

Storm Over Frankfurt

youtube.com

Written by nilsn

10 September, 2009 at 10:12

Veröffentlicht in Advertising, Marketing, Viral

Tagged with , ,

Audi steht unter Strom

leave a comment »

Mit diesen Spots macht Audi viral auf die Seite „Electricity Untamed“ aufmerksam, und dies scheinbar erfolgreich. Nicht besonders herausragend, aber doch zwei kleine und gut gemachte Unterhaltungshappen.

Runaway Mower

youtube.com

Static Shock

youtube.com

[via medienkompakt.posterous.com]

Written by nilsn

7 September, 2009 at 21:03

Veröffentlicht in Advertising, Marketing, Viral

Tagged with , ,

Was machst du denn für ein Gesicht?

leave a comment »

yalook

Manchmal bekomme ich ein Hinweise zu einem Video, dann schaue ich mir das Ding an und am Ende steht ein Fragezeichen. Nicht weil es schlecht ist, nicht weil ich etwas nicht verstanden habe oder dergleichen. Nein, einfach nur weil mir der Zugang fehlt. So geht es mir bei dem folgendem Video, wie bei dem Film Unterwegs nach Cold Mountain von Anthony Minghella. Ich sitze da, bewundere die Optik, verstehe die Handlung, kann aber nichts damit anfangen. Auch bei dem folgenden Video verstehe ich die Intention, den Aufwand des Künstlers und die Leistung der Sängerin. Doch aus meiner Perspektive kann ich mir eine große Viralität kaum vorstellen, lasse mich da gerne eines Besseren belehren (was auch die ersten Reaktionen andeuten).

Fashion Face Arie – Miss Sixty Mantel

youtube.com

Was ich dann allerdings besser beurteilen kann, ist die Aktivitäten um das Portal von yalook herum. Diese stützt sich keineswegs nur auf den Erfolg eines Videos, sondern nutzt alle gängigen Kanäle der sozialen Medien. Doch ist die Infrastruktur die eine Sache, dieser aber Leben einzuhauchen eine Andere. Und nicht zuletzt auf Facebook zeigt sich wie es laufen kann. Dort gibt es bereits 1.162 Fans, und die Timeline wird mit Leben gefüllt und stößt auf positive Resonanz. Auch der Account bei Twitter macht einen gesunden und somit sympathischen Eindruck. Kein unnötiger Follower Spam, sondern ernsthafte Kommunikation, wobei dieser mit seinem 180 Updates auch relativ neu ist. Ein Blog rundet das ganze Angebot ab, und bescheinigt yalook aus meiner Sicht einen echt gelungenen Online-Auftritt.

Written by nilsn

7 September, 2009 at 13:59

Ein wenig Schwefeldioxid muss drin sein!

leave a comment »

Ich bin wahrlich nicht der größte Verbraucherschützer auf Erden, und darüber hinaus der Meinung, dass der Mensche auch mal Dreck essen muss. Soll erstens den Magen reinigen, und zweitens kann ich mir nicht vorstellen, dass eine allzu sterile (Nahrungs-)Welt uns vor Krankheiten schützt. Aber das ist alles nur gefährliches Halbwissen. Was ich jedoch sagen kann, bei den Packungsbeschriftungen steigt doch kein normaler Mensche durch, und dieses nimmt Frosta auf einer sehr unterhaltsamen weise auf. Ob das bei Frosta berechtigt oder glaubwürdig ist, ich kann ich nicht beurteilen. Der Spot ist aber super!

FRoSTA Zusatzstoffe igitt!


youtube.com

Written by nilsn

2 September, 2009 at 10:01

Veröffentlicht in Advertising, Marketing, Viral

Tagged with , , ,

Vom Licht und Schatten

with one comment

Eigentlich geht es mir mit YouTube wie mit vielem Anderem. Auf der einen Seite liebe ich es von ganzem Herzen, auf der anderen Seite verabscheue ich es zutiefst. YouTube beherbergt alles was die Welt bewegt, oder auch nur den Einzelnen. Es ist wunderschön und kreativ, dabei aber auch stumpfsinnig und radikal. Es gibt auch einen Grund, warum kaum ein normaler Mensch dort kommentiert. Die Mehrheit der User kennt einfach kein soziales Verhalten, so wird gepoltert, beschimpft und beleidigt. Ernsthafte Dialoge scheinen unmöglich, und wenn das Video noch so schlicht und nichtig zu sein scheint.

Doch die Gesetze von YouTube sind halt andere, und wahrscheinlich ergibt sich daraus auch ein realistischeres Bild, ist näher am Puls des Netzes. Und so ist der folgende Viral für das Spiel ‚Blur‘ auch ein Erfolgsgarant, weil er viel populäres in einem Mashup beherbergt. Das ist werde neu, noch ist es eine grandiose Idee. Mann muss es auch nicht mögen, weil es Voyeuristisch und voll mit Schadenfreude ist. Aber es nimmt auch die Geschwindigkeit des Netzes auf, und bietet so Unterhaltung pur über 1:42 Minuten. Danach schreit die Zielgruppe, und ganz ehrlich schmunzele ich da auch. Und letztlich kann man es auch nur mit einem Satz aus den Kommentaren abschließen: „Wait. This isn’t Blur. I didn’t see the dude from Gorillaz“ Genau!

YOUTUBE vs. BLUR MASHUP!

youtube.com

Written by nilsn

1 September, 2009 at 23:40

Veröffentlicht in Advertising, Marketing, Viral

Tagged with , , , , ,