Nummer 15

About awesome Video-Stuff

MINI Countryman auf den Spuren des iPad?

with 4 comments

Die Liebe zu einer Marke lässt mir irgendwie auch immer ein Schauer über den Rücken laufen, aber auf der anderen Seite ist es auch sehr interessant. Gerade aus der Sicht eines Werbers ist es wohl das höchste der Gefühle, was man mit einer Marke erreichen kann. Dennoch bin ich kein „Apple-Jünger“, oder richtiger Fan von einer Marke. So auch nicht von MINI. Genau dieses Gefühl versuchen sie aber aktuell zu vermitteln.

MINI Countryman – TV Bericht

youtube.com

Die Idee finde ich auch absolut gut, aber ein paar Kritikpunkte gibt es dennoch. Denn lustig ist das wenigste, eigentlich sogar nichts. MINI konnte das doch eigentlich immer. Hier wäre man wohl besser beraten, hätte man den Bezug zum iPad nicht so explizit gezogen, sondern vielmehr nur angedeutet. So dumm ist der gemeine Digital Native dann auch nicht, dass er den Wink mit dem Zaunpfahl nicht versteht. Was ich aber sehr mag, ist seine Marke emotional so zu überladen. Und so bleibt es für mich auch als sehr gute Idee hängen, die aber Schwächen in der Umsetzung hat.

Written by nilsn

15 Juni, 2010 um 22:11

Veröffentlicht in Advertising, Marketing, Viral, Word of Mouth

Tagged with , , , , , ,

4 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. OH MY GOD!

    Ey… wirklich… ne…

    Da hat irgendjemand mal sein Kopfkino unbedingt auf Tape bringen müssen. Von sowas sollte man träumen aber doch keine Videos produzieren😉

    lg flo

    flo

    15 Juni, 2010 at 22:41

  2. Hm.. neben der iPad-Szene hätten sie auch die schlechten Schauspieler am Anfang weglassen sollen. Als Viral funktioniert das höchstens aus Fremdschamgründen.

    def

    16 Juni, 2010 at 12:11

  3. Moin Nils,

    hat dich auch ein Clemens auf die Videos aufmerksam gemacht?

    Grüße,
    Björn vom Automobil-Blog

    Automobil-Blog

    16 Juni, 2010 at 12:59

  4. @flo + @def: Ihr sprecht mir aus der Seele!

    @Björn: Habe gerade deinen Artikel gelesen, und kann deine Meinung absolut nachvollziehen. Seeding gehört dazu, aber dann doch bitte offen und ehrlich.

    Bei mir war es aber völlig transparent von einem guten digitalen Freund.😉

    nilsn

    16 Juni, 2010 at 21:49


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: