Nummer 15

About awesome Video-Stuff

Archive for the ‘1’ Category

Rollenspiele

leave a comment »

Abgedroschene Klischees, eingespielte Rollenbilder, und dennoch macht es Spaß. Ich mag die Werbung. Die Welt reduziert auf primäre Schlüsselreize, die ungefähr so differenziert daherkommen, wie das auflagenstarke tägliche Boulevardblatt. Aber man ist das ja von zahlreichen Spots aus dem Hopfen und Malz Sektor gewohnt.

Ché babysit (UK version)

youtube.com

Werbeanzeigen

Written by nilsn

23 April, 2010 at 23:27

Veröffentlicht in 1

Tagged with , , ,

Streetstyle Woman

with one comment

Nach dem ganzen Schneegestöber in München, zog heute mal ein kleiner Vorgeschmack vom Frühling durch die Straßen. Und da passt zu meinen erwachten, dem Frühling ähnlichen Gefühlen, auch dieser Spot von Adidas Originals. Soundtrack und Optik bekommen dafür eine 1 mit ★. In der B-Note gibt es noch eine paar Abzüge, weil es mir teilweise ein wenig überdreht vorkommt. Da geht dann doch wieder ein Stückchen hart erkämpfte Authentizität flöten, wie man so schön sagt. Dennoch schafft es Adidas mit den Originals Videos immer wieder hierher, weil es einfach so angenehm aus der Menge schaut.

Update: Unbedingt noch auf diese Seite gehen, und staunen. Tolle Drag n‘ Drop Funktionen, mit Produkteinbindung. Stylische Site!

adidas Originals – Women’s Collection Lookbook

youtube.com

Written by nilsn

19 März, 2010 at 21:00

Veröffentlicht in 1

Tagged with , , , ,

Langeweile

with one comment

Vielleicht habt ihr ja alle schon von der jungen Frau gehört, die am Flughafen für zehn Stunden festsaß, und sich dann die Zeit mit dem Terminal und einer Kamera vertrieb. Nun sind die Erwähnungen nicht sonderlich begeistert oder enthusiastisch, aber doch vermutet man wohl mehr dahinter. Mir erschließt sich das Ganze ehrlich gesagt nicht wirklich. Aber das ist bei mir wohl auch eine nicht bösartige Grundhaltung, denn irgendwie braucht es mehr um mich zu erreichen. Und außerdem haben wie solche Videos mit der geborgten Kamera vom Vater schon zu Zeiten gedreht, wo das Internet noch mit dem Postboten kam. Wie auch immer, den Soundtrack würde ich vielleicht kaufen.

Pittsburgh International Airport after hours

youtube.com

Written by nilsn

23 Februar, 2010 at 20:47

Veröffentlicht in 1

Tagged with , , , ,

Befangenheit

leave a comment »

Wenn ich mal ganz ehrlich bin, bei einem Spot der thematisch nur irgendwie an die Simpsons angelehnt ist, bin ich voller Freude. Also mit aller gebührenden Befangenheit, hier ein sehr feiner Spot von und für Coca Cola. Ein Getränk das mich tatsächlich nur kalt und aus der Dose überzeugen kann, auch wenn das nicht den grünen Gedanken unterstützt.

Hard Times

youtube.com

Written by nilsn

13 Februar, 2010 at 23:17

Veröffentlicht in 1

Tagged with , , , , ,

Flickr

leave a comment »

Bus, ursprünglich hochgeladen von nilsn_

Nach langer Phase der Lustlosigkeit habe ich mich nun auch für eine Aktivität als Laienfotograf und Privatlesereporter entschieden. Im ersten Schritt habe ich schon ganze sechs Fotos hochgeladen (eines davon oben), weitere werden aber folgen. Kontakten und Kommentieren wie immer strengstens Erwünscht!

Written by nilsn

6 Januar, 2010 at 17:12

Veröffentlicht in 1

Rettet die Brüste!

with one comment

Anscheinend für Jugendliche unter 18 Jahren nicht geeignet, obwohl so viel nun auch nicht zu sehen ist. Auf jeden Fall ein toller Spot für ein ernstes Thema.

SAVE THE BOOBS!

youtube.com

Written by nilsn

23 September, 2009 at 18:48

Veröffentlicht in 1

Tagged with , , ,

Links liegen gelassen (#4)

leave a comment »

Youbube hat laut google Blog ein neues Analysetool auf der Seite implementiert. So wird dem einem über eine Grafik gezeigt, welche Stellen vor- oder zurückgespult wurde bzw. an der abgebrochen wurde. So erfährt man, ob sein Video „Hot“ oder „Cold“ ist. Was jetzt so ein wenig nach Viva klingt, ist in Wirklichkeit gar nicht uninteressant. Kann man so schließlich einen fehlenden/ oder mangelhaften Spannungsbogen ausmachen. Zumindest liegt es nahe, wenn alle nach der Hälfte abrechen. Gerade für Projekte mit Anspruch, oder halt Werbetreibende, dürfte das hilfreich sein. [via]

Dann kann man sich noch bei ReadWriteWeb die zehn erfolgreichsten Youtube-Videos anschauen. Diese fallen jedoch weniger durch lustiges oder skurriles auf, mehrheitlich sind es Musikvideos (6/10). [via]

Zur Bannerwerbung gibt es auch eine interessante Statistik, die sich mit dem Zusammenhang von Größe und Klickrate beschäftigt. Zu sehen bei internet world business. So hat die googletochter Doubleklick herausgefunden, das je größer ein Werbemittel ist, auch die CTR (click-through-rate) steigt. Keine gute Nachricht für die User, die sich von großer Werbung gestört fühlen. [via]
Darüber hinaus gibt es auch noch ein schönes Rechenbeispiel, ob sich Bannerwerbung (auf TKP- oder PPC-Basis) lohnt. Nachzulesen bei marketingnext.de.

Written by nilsn

1 Oktober, 2008 at 10:39