Nummer 15

About awesome Video-Stuff

Posts Tagged ‘Kleidung

Guter Stoff

with 3 comments

Ich kann euch über Textilien nun wahrlich nicht viel erzählen, und das ganze mit der Kleidung sollen auch lieber die Modeblogger(innen) übernehmen. Doch eine Sache weiß ich ganz genau, auch wenn das Cash nicht zu unrecht in Cashmere steckt. Es ist der einzige Stoff; für den ich eine solche Investition empfehlen kann. Folglich also ein sehr stimmiger Spot von VONROSEN, mit ein wenig Sex, und dazu noch eine sehenswerte Homepage.

[Update: Aus irgendwelchen Gründen hat YouTube das Video entfernt, hier gibt es das Ding nach wie vor zu sehen.]

VONROSEN – When your style does the job.

youtube.com

Advertisements

Written by nilsn

19 Oktober, 2009 at 16:00

Veröffentlicht in Advertising, Marketing, Viral

Tagged with , , ,

Was machst du denn für ein Gesicht?

leave a comment »

yalook

Manchmal bekomme ich ein Hinweise zu einem Video, dann schaue ich mir das Ding an und am Ende steht ein Fragezeichen. Nicht weil es schlecht ist, nicht weil ich etwas nicht verstanden habe oder dergleichen. Nein, einfach nur weil mir der Zugang fehlt. So geht es mir bei dem folgendem Video, wie bei dem Film Unterwegs nach Cold Mountain von Anthony Minghella. Ich sitze da, bewundere die Optik, verstehe die Handlung, kann aber nichts damit anfangen. Auch bei dem folgenden Video verstehe ich die Intention, den Aufwand des Künstlers und die Leistung der Sängerin. Doch aus meiner Perspektive kann ich mir eine große Viralität kaum vorstellen, lasse mich da gerne eines Besseren belehren (was auch die ersten Reaktionen andeuten).

Fashion Face Arie – Miss Sixty Mantel

youtube.com

Was ich dann allerdings besser beurteilen kann, ist die Aktivitäten um das Portal von yalook herum. Diese stützt sich keineswegs nur auf den Erfolg eines Videos, sondern nutzt alle gängigen Kanäle der sozialen Medien. Doch ist die Infrastruktur die eine Sache, dieser aber Leben einzuhauchen eine Andere. Und nicht zuletzt auf Facebook zeigt sich wie es laufen kann. Dort gibt es bereits 1.162 Fans, und die Timeline wird mit Leben gefüllt und stößt auf positive Resonanz. Auch der Account bei Twitter macht einen gesunden und somit sympathischen Eindruck. Kein unnötiger Follower Spam, sondern ernsthafte Kommunikation, wobei dieser mit seinem 180 Updates auch relativ neu ist. Ein Blog rundet das ganze Angebot ab, und bescheinigt yalook aus meiner Sicht einen echt gelungenen Online-Auftritt.

Written by nilsn

7 September, 2009 at 13:59