Nummer 15

About awesome Video-Stuff

Archive for August 2010

Awesome Internet Lovesong

with 2 comments

Meist sind Songs die von Facebook, Twitter und Co. handeln immer ein wenig sperrig und mäßig lustig. Und irgendwie trifft das auch auf den folgenden zu. Ich bring das Ding dennoch hier, da mich die Babyaffen wirklich überzeugt haben. Zudem geht es dort ja um Liebe und es ist darüber hinaus noch karaoketauglich, da kann man dann nicht widerstehen.

Sit on my Facebook (Internet Love Song)

Advertisements

Written by nilsn

30 August, 2010 at 00:02

Veröffentlicht in Viral

Tagged with , , , , , , ,

Wie Männer zu Jungs werden

with one comment

Die Zeitlupe war schon immer das Hauptransportmittel von Emotionen, und dies gerade im Sport. Denn wer erinnert sich nicht an Michael Ballack, als er bei der WM 2008 gegen Österreich das Projektil in Richtung Tor feuerte, und sich sein Gesicht währenddessen zu einer Faust formte? Das ist nicht immer schön, aber offenbart viel Gefühl. Und Carlton Draught hat dieses erkannt und nicht ohne Liebe in Bewegtbild gebannt.

Carlton Draught Slo Mo

Kneipensport in seiner Reinkultur, der viel energetisches Bemühen bei der Männerwelt offenbart, und auch einiges an Verfehlungen. Nun haben Spots für Bier schon eine lange Tradition, aber diese übertrifft fast alle. Sowohl die Welt von Heineken, als auch die Aufwendigen Spots von Guinness. Vielleicht liegt aber auch alles nur daran, dass meine letzte Kranich-Technik Performance nur wenige Tage zurückliegen könnte. Ob mich ein Buddy dabei ebenfalls so schön supported hat, ist leider nicht überliefert.

Written by nilsn

20 August, 2010 at 00:10

Veröffentlicht in Viral

Tagged with , , , , , , ,

Fahrradfahren

with one comment

Für Menschen wie mich, die gerade mal eine Bordsteinkante erspringen, und kaum über drei Meter fahrend auf dem Hinterrad verbringen, erklärt sich ein solches Video nicht ganz. Gerade die Sache mit dem Rückwärtsfahren erscheint mir immer noch ein wenig fremd, aber selbst das sind nur die winzigen Kleinigkeiten eines solchen Videos. Ich bleibe staunend…

Shadow Southeast Roadtrip

vimeo.com

Als Fundgrube erwies sich mal wieder der MC Winkel;

Written by nilsn

16 August, 2010 at 23:49

Veröffentlicht in Sport, Videos

Tagged with , , , , ,

Stay drenched, Cubehead!

leave a comment »

Oops, was ist denn das? Nicht alle denen ich diesen Spot gezeigt haben, waren jetzt restlos begeistert. Aber ich mag ihn allein seiner visuell-optischen Harmonie wegen. Und der Song ist ja auch einfach mal großartig!

The drench Cubehead

youtube.com

Written by nilsn

12 August, 2010 at 22:21

Veröffentlicht in Viral

Tagged with , , ,

Ein Pils bitte!

with one comment

Die Welt von Heineken ist nicht sonderlich kompliziert, was einem relative schnell klar wird. Der Mann möchte schnell und viel von seinem Bier. Die Frau eine schöne Küche, von dem Rest aber nicht viel wissen. Und so bleibt sich Heineken auch nach dem grandiosen Erfolg des begehbaren Kühlschranks treu, allerdings fehlt der Idee doch die zündende Kerze.

Heineken – The Tube

youtube.com

Würde ich für eine Fernsehzeitschrift arbeiten, würde mein Urteil wie folgt lauten: Wer sich auf den seichten Humor einlässt, der wird sein Spaß haben. Aber im Kern hat der MC Winkel einfach recht, wenn er die Qualität der Werbung und die des Bieres gegenüberstellt. Ein Pils bitte!

Written by nilsn

3 August, 2010 at 22:53

Veröffentlicht in Advertising, Marketing, Viral

Tagged with , , , ,

Yippie Yippie Yeah, kein krawall und Remmidemmi

leave a comment »

Gut, sind wir mal ehrlich. Der neuen Hornbach Kampagne kann man handwerklich schon mal nichts vorwerfen. Vorab hat man ein paar Informationshäppchen in den Teich der Blogger geworfen, und die haben dann auch und zurecht drüber geschrieben. Schönes Bildmaterial, ein optisch ansprechende Facebook Page, Twitter und natürlich der YouTube Channel bilden die Säulen der Kampagne. Und hier ist dann die eigentlich Säule, der Spot (bzw. Kurzfilm). Grenzenloser Spaß?

HORNBACH – Das grenzenlose Haus – Der Film

youtube.com

Nur hat der Spot ein Problem bzw. ich habe ein Problem mit dem Spot. Zum einen erwarte ich von Hornbach nach den letzten Spots doch recht viel, zum anderen sind Baumärkte nicht gerade die Ausgeburt der Sexyness. Zieht man also ein wenig von der Erwartungshaltung ab, bleibt schon ein außergewöhnlicher Spot, der locker aus der Reihe tanzt. Doch mir ist er auch deutlich zu lang, und es passiert auch nichts was mich interessiert oder belustigt. Die fast zehn Minuten habe ich dann aber doch durchgehalten. Nun bleibt aber noch abzuwarten was der aufkommende Hype letztlich wert ist, und vor allem mit welchen Inhalten die Kommunikationsplattformen gefüllt werden.

Written by nilsn

2 August, 2010 at 22:41

Veröffentlicht in Advertising, Marketing, Viral

Tagged with , , , ,